Zum Inhalt

Datenschutz

Herzlich willkommen bei lernu! und vielen Dank für die Nutzung unserer Webseite! Wir legen großen Wert auf den Schutz deiner persönlichen Daten und möchten dich hier gerne über Art und Umfang der Erhebung,Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Seite informieren.

Deine persönlichen Daten werden unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und dieser Datenschutzerklärung vertraulich behandelt. Sie werden von uns weder veröffentlicht noch an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich.

Die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten dürfen nicht durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationsmaterialien und Werbung genutzt werden. Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

1. Von uns erhobene Informationen

1.1. Personenbezogene Daten

Einige unserer Dienste kannst du problemlos auch ohne eine Anmeldung auf der Webseite nutzen. Um jedoch alle Funktionen der Webseite nutzen zu können, kannst du ein eigenes Konto erstellen.

Damit unsere Dienste funktionieren, müssen wir bei deiner Registrierung bestimmte personenbezogene Daten als Registrierungsangaben erheben und diese verarbeiten. Dies sind zunächst einmal die folgenden Daten:

  • Benutzername
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort

Deine E-Mail-Adresse sowie dein Passwort sind für die anderen Nutzer in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar. Wir werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben und/oder sie Dritten auf irgendeine andere Art zur Kenntnis geben.

Folgende Registrierungsdaten der Nutzer sind auch für die anderen registrierten Nutzer immer und uneingeschränkt sichtbar:

  • Datum der Registrierung auf der Webseite
  • Datum der letzten Anmeldung
  • Sprache des Nutzers

Eventuell werden auch einige andere Informationen über dich gespeichert, z. B. wenn du zusätzliche Daten in dein persönliches Profil eingibst oder wenn du mit den Administratoren der Webseite kommunizierst. Diese Angaben erfolgen nur auf freiwilliger Basis.

Die folgenden persönlichen Daten werden für andere Nutzer sichtbar, wenn du sie, zusätzlich zu den Pflichtangaben, in deinem persönlichen Profil angibst:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Land
  • Stadt
  • Infos über mich
  • Foto
  • Links zu Profilen auf sozialen Netzwerken
  • Gesprochene Sprachen

Unter http://lernu.net/de/uzanto/agordoj kannst du die Veröffentlichung dieser zusätzlichen Daten jederzeit deaktivieren.

Die Webseite enthält diverse Lernmaterialien: Kurse, Übungen, Vokabulare, Prüfungen und anderes. Im Dienst der Webseite sammeln und speichern wir Daten über den sprachlichen Fortschritt des angemeldeten Benutzers, z. B. über die gelernten Lektionen, Wörter, Prüfungen usw. Das Ziel der Speicherung dieser Informationen ist es, den Nutzern zu helfen die Sprache zu lernen, bspw. die Lernmaterialien in geeigneter Abfolge anzuzeigen, Ratschläge zum Weiterlernen zu geben oder den Sprachfortschritt des Nutzers auf der Seite anzuzeigen. Einige dieser Informationen sind auch für andere Nutzer sichtbar, bspw. durch die Anzeige der gesammelten Punkte.

Als registrierter Nutzer kannst du an andere Nutzer private Nachrichten versenden. Diese privaten Nachrichten zwischen den Nutzern werden auf den Servern der Webseite gespeichert und werden anderen Nutzern unter keinen Umständen zugänglich gemacht. Die Nachrichten werden automatisch gelöscht, sobald sie von allen Teilnehmern aus ihren Postfächern gelöscht wurden. Öffentliche Nachrichten in Diskussionsforen werden dauerhaft gespeichert, soweit sie nicht vom Nutzer, der sie gepostet hat, oder von Webmastern gelöscht werden. Die Speicherung erfolgt auch über eine Kündigung des Dienstes hinaus. Soweit du dich an Aktivitäten im Diskussionsforum beteiligst, können andere Nutzer dies erkennen.

Wir senden den Nutzern aus verschiedenen Gründen E-Mails, z. B. Anmeldebestätigungen, Informationen über neu erhaltene Nachrichten usw. Von den Mitarbeitern der Webseite versendete E-Mails werden gespeichert. E-Mails, die als Geschäftsbriefe anzusehen sind, werden während der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist nicht gelöscht. Das System der Webseite erfasst darüber hinaus solche E-Mail-Adressen, bei denen eine E-Mail nicht zugestellt werden konnte, um eine Aktualisierung der E-Mail-Adresse zu erbitten. Außerdem beinhalten E-Mails, die an die Nutzer versendet werden, Grafiken, bei deren Aufruf erfasst wird, ob eine E-Mail geöffnet wurde. Dies geschieht anonym und ohne Zuordnung zu einer Person oder einem Nutzer. Gleiches gilt, wenn du einen Link in einer E-Mail von {lernu} anklickst. Bei unseren Nachrichten kann es sich jedoch auch um Informationen zu unseren Diensten (Newsletter) handeln. Deine Einwilligung zur Nutzung deiner E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters kannst du jederzeit unter http://lernu.net/de/uzanto/agordoj widerrufen. Jeder Newsletter von {lernu} enthält einen eindeutigen Link, über den der Bezug von weiteren Newslettern abbestellt werden kann.

1.2. Protokolldaten

Beim Besuch unserer Webseite und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.

Beim Besuch unserer Webseite und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.

1.3. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die die besuchte Webseite über den Browser im Computer eines Benutzers platziert, um dem Server die Informationen über den Benutzer zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung stellen zu können.

Diese Webseite verwendet zwei Arten von Cookies:

  • Temporäre Cookies: Um die Navigation auf der Webseite zu vereinfachen, werden die Session-Cookies benutzt. Diese Cookies speichern eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer, eine sogenannte Session-ID und verfallen automatisch nach dem Ende der Sitzung.
  • Dauerhafte Cookies: Sie ermöglichen es, Benutzername und Passwort in verschlüsselter Form lokal auf deinem Computer zu speichern. Mit der Funktion “Eingeloggt bleiben” kannst du diesen Cookie dauerhaft speichern um automatische Anmeldung zu ermöglichen. Dieser Cookie verfällt automatisch nach 30 Tagen, kann aber auch durch Abmelden gelöscht werden.

Weiterhin werden sowohl in Session-Cookies als auch in dauerhaften Cookies auch die Nutzereinstellungen, wie z. B. Informationen zur Sprache u. ä. gespeichert, um dir die Nutzung der Webseite zu vereinfachen.

Die Nutzung von Cookies kannst du entweder gezielt für diese Webseite oder auch generell für alle Webseiten abschalten und zwar in den Einstellungen deines Internetbrowsers. Informationen darüber gibt es auf den Webseiten der jeweiligen Internetbrowser. Bei der Deaktivierung von Cookies können jedoch einige Funktionen, z. B. das automatische Einloggen auf der Webseite, nicht mehr wie vorgesehen genutzt werden.

1.4. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, also Dateien, die auf deinem Computer gespeichert werden um die Analyse der Benutzung dieser Webseite durch dich zu ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung aktiviert haben, wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten und für uns Berichte über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen sowie weitere mit der Nutzung der Webseite verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Plug-in für deinen Browser herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

1.5. Google AdSense

Diese Webseite benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Auch Google AdSense verwendet Cookies, die auf dem Computer gespeichert werden um eine Benutzeranalyse zu ermöglichen. Neben Cookies werden bei Google AdSense auch kleine unsichtbare Grafiken benutzt, mit deren Hilfe weitere Informationen über den Besucherverkehr aufgezeichnet werden. Sowohl die von den Cookies als auch die von den Grafiken gesammelten Informationen werden in einem Google-Server in den USA gespeichert um sie für weitere Auswertung deines Nutzungsverhaltens zu benutzen. Außerdem können auch Googles Vertragspartner die Auswertung und damit auch deine Daten übernehmen. Google wird deine IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von dir gespeicherten Daten zusammenführen.

Du kannst mit in den Einstellungen deines Browsers die Speicherung der Cookies verhindern. Jedoch können dadurch einige Funktionen der Webseite beeinträchtigt werden. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

2. Nutzung sozialer Netzwerke

2.1. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf dieser Webseite sind Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook (1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) integriert, die du an dem Facebook-Logo oder den Buttons "Like" ("Gefällt mir") bzw. "Share" ("Teilen") auf der Webseite erkennst. Eine Übersicht aller Facebook-Plug-ins kannst du auf der folgenden Facebook-Seite finden: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Während deines Besuchs dieser Webseite wird über diese Plug-ins eine direkte Verbindung deines Browsers mit dem Facebook-Server hergestellt, wodurch Facebook die Information erhält, dass man von deiner IP-Adresse auf unsere Webseite zugegriffen hat. Wenn du dabei bei deinem Facebook-Konto angemeldet bist und den „Like“- oder „Share“-Button von Facebook anklickst, kannst du die Inhalte unserer Webseite mit deinem Facebook-Profil verlinken, wodurch Facebook deinen Besuch unserer Webseite deinem Benutzerkonto zuordnen kann. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis über den Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in daher in der Datenschutzerklärung von Facebook: http://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

2.2. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf dieser Webseite sind Plug-ins des Dienstes Twitter integriert, welcher durch die Twitter Inc. (1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) angeboten wird. Durch das Benutzen von Twitter und insbesondere der Funktion "Re-Tweet" wird diese Webseite mit deinem Twitter-Konto verknüpft. Diese Verknüpfung wird auch anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis über den Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du daher in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/privacy.

Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

2.3. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche kannst du Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhältst du und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und den Partnern von Google. Google speichert sowohl die Information, dass du für einen Inhalt +1 gegeben hast, als auch Informationen über die Seite, die du beim Klicken auf +1 angesehen hast. Deine +1 können als Hinweise zusammen mit deinem Profilnamen und deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in deinem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über deine +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für dich und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigst du ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den du beim Teilen von Inhalten über dein Google-Konto verwendet hast. Die Identität deines Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die deine E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von dir verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von dir bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und seine Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Webseiten.

3. Minderjährige

3.1. Die Webseite ist vorrangig auf Erwachsene ausgerichtet, die bereits das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Nutzung der Webseite durch Minderjährige darf nur mit Erlaubnis Erziehungsberechtigter erfolgen. Wenn eine solche Erlaubnis nicht vorliegt, behalten wir uns das Recht vor, alle Daten des Minderjährigen bei uns zu löschen. Eltern oder Sorgeberechtigte sind verantwortlich für den Schutz der Privatsphäre ihrer Kinder.

4. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

4.1. Auskunft über gespeicherte Daten

Als Nutzer der Webseite hast du das Recht, kostenlos Auskunft über deine personenbezogenen Daten zu erhalten, die gespeichert wurden. Bei Bedarf sende bitte eine E-Mail an teamo@lernu.net. Damit eine Auskunft erteilt werden kann, brauchen wir folgende Angaben zu deiner Identifizierung: Benutzername, Vor- und Nachname, evtl. Geburtsname, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum.

4.2. Berichtigung von Daten

Als Nutzer der Webseite hast du jederzeit das Recht, die Berichtigung der unzutreffenden Daten zu verlangen, die über dich auf dem Server gespeichert sind. Die einfachste Möglichkeit ist allerdings, die Einträge selbst entsprechend zu ändern. Die persönlichen Daten können unter http://lernu.net/de/uzanto/agordoj bearbeitet werden.

4.3. Sperrung und Löschung von Daten

Um deine Nutzerdaten zu löschen, brauchen wir folgende Angaben zu deiner Identifizierung: Benutzername, Vor- und Nachname, evtl. Geburtsname, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum. Sende uns dazu bitte eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse: teamo@lernu.net. Sofern einer beantragten Löschung von Daten gesetzliche, vertragliche, handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung deiner Daten.

5. Änderungen

Diese Datenschutzerklärung kann sich gelegentlich ändern, allerdings werden deine Rechte, die in dieser Datenschutzerklärung garantiert werden, nicht ohne deine ausdrückliche Einwilligung eingeschränkt werden. Alle Änderungen der Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht werden. Falls eine wesentliche Änderung der Datenschutzerklärung vorgenommen wird, werden die Nutzer über diese Änderung benachrichtigt (einschließlich einer Benachrichtigung per E-Mail in besonders wichtigen Fällen).

6. Geltung der deutschen Fassung

Wir weisen darauf hin, dass im Zweifel die deutschsprachige Fassung unserer Datenschutzerklärung gültig ist.

7. Kontakt

Das Vertrauen der Nutzer ist uns wichtig. Daher steht dir {lernu} bezüglich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten jederzeit Rede und Antwort. Wenn du Fragen hast, die dir diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn du zu einem der Punkte weitergehende Informationen wünschst, wende dich bitte per E-Mail an die folgende Kontaktadresse: teamo@lernu.net.

Zuletzt aktualisiert: 1. Mai 2016

Zurück nach oben